Ex-Heizkörper

Ex-Heizkörper im Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen

  

Zum Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen, Zone 1, z.B. in der petrochemischen, chemischen und pharmazeutischen Industrie, Erdöl- und Erdgasgewinnung und -verteilung, Lack- und Farbenindustrie, Umwelttechnik usw.
Gehäuse: EEx de IIC bzw. EEx d IIB.
Eingebauter Temperaturregler /-begrenzer zur Einhaltung der Temperaturklasse. Spannung110 V...690 V, 1 oder 3 Phasen.


Eigenschaften
 
  • Druckfeste Gehäuse mit Temperaturregler- und Begrenzer
  • Heizbündel mit Flansch oder Gewinde
  • Auch andere Bauformen nach Ihren Anforderungen herstellbar
  • Zündschutzart EEx de IIC T6 bis T1
  • PTB geprüft
  • SEV geprüft
  • ATEX
 
 
Anwendungen
 
  • Behälter
  • Rohrleitungen
  • Strömungskanäle
 
 
Unsere Dienstleistungen
 
  • Wir fertigen auf modernsten Produktionsanlagen sowohl Einzelstücke als auch Serien.
  • Technische Beratung vor Ort
  • Unser Team von kompetenten Technikern unterstützt Sie dabei, die optimale Lösung für Ihr spezifisches Projekt zu erarbeiten.
  • Service und Unterhalt von Industrieheizkörpern
 
 
Weitere Informationen
 
PDF Icon   AVLB
H E I Z E N – M E S S E N – R E G E L N