Silikonheizungen

Eigenschaften

  • Für jede Anwendung zur Erwärmung von Oberflächen
  • Spezifische, flexible Formen nach Kundenanforderungen mit integriertem Thermoelement oder PT 100
  • Idealer Silikon-Heizmatten sind dünn und leicht, haben eine geringe thermisch wirksame Masse und verfügen daher über hervorragende Heizeigenschaften
  • Verschiedene Montagemöglichkeiten (vulkanisieren, kleben, anpressen)
  • Hohe Leistungsdichte
  • Schutzart IP 55
  • UL Standard auf Anfrage

 

Anwendungen

  • nahezu uneingeschränkte Verwendungsmöglichkeiten
  • Anwendung zur Erwärmung von Oberflächen auf bis zu 200°C
  • Lebensmittelindustrie
  • Maschinenindustrie
  • Automobilbranche
  • Medizinaltechnik
  • Bahn-Industrie

 

Unsere Dienstleistungen

  • Fertigung auf modernsten Produktionsanlagen.
  • Langjährige Fachkompetenz in der Auslegung und Leistungsberechnung von Silikon-Heizelementen
  • Technische Beratung vor Ort
  • Unser Team von kompetenten Technikern unterstützt Sie dabei, die optimale Lösung für Ihr spezifisches Projekt zu erarbeiten.

 

Kontakt

Jonas Hiltbrunner

technischer Verkauf Innendienst 

+41 62 837 62 93

Mail

 

Heinz Koch

technischer Verkauf Innendienst 

+41 62 837 62 83

Mail

 

Beispiele

Unsere Silikon-Heizmatten sind dünn und leicht, haben eine geringe thermisch wirksame Masse und verfügen daher über hervorragende Heizeigenschaften. Weiter verfügen unsere Silikonheizungen über unterschiedlichste Montagemöglichkeiten wie Vulkanisierung, verkleben oder verpressen. Hierzu bieten wir nahezu alle technischen Varianten auf Anfrage an, welche uneingeschränkte Verwendungsmöglichkeiten haben. Unsere kompetenten Techniker unterstützen und beraten unsere Kunden vor Ort um die optimalste Lösung für den jeweiligen Prozess zu finden.



Weitere Informationen